Achtung: erweiterte Blockeigenschaft: css-Klasse “blockUnsichtbar”entfernen/setzen
und beachten: In der Navigation oben auf “Kontur >> Gruppe” umschalten, dann die Blockeigenschaft der GRUPPE bearbeiten

(das Motto für das diesjährige Ostertreffen wurde uns bislang noch nicht gegeben)

“Nicht wie ich will, sondern wie Du willst soll es geschehen.”
(Mt. 26, 39)

Liebe Geschwister, was wäre in der momentanen Situation treffender als das Motto, das wir zum diesjährigen Ostertreffen bekommen haben?
Zunächst konnten wir nicht abschätzen, welche Möglichkeiten wir haben werden, das 27. Ostertreffen in Kell zu gestalten.
Nun, Anfang April, ist klar, dass wir aufgrund der gesetzlichen Regelungen und der Unsicherheit bei den potenziellen Teilnehmern keine offizielle Feier gestalten können.
Im Vorfeld haben wir aber – angelehnt an Karfreitagsprozessionen – einen meditativen “Heilsgang” ausgearbeitet. Dieser geht aber über die üblichen Kreuzweg-Stationen hinausgeht: Er beinhaltet den Engelsturz und den sich anschließenden Heils- und Erlösungsplan. Dieser Text ist unter “Literatur >> eigene >> Ansichten” zu finden.

Mit dem Segen unseres himmlischen Vaters wünschen wir Euch – bei aller Beschränkung – schönen Ostertage!
Eure Geschwister von der Christlichen Gemeinde Büsdorf

“Wenn ein Reich mit sich selbst uneins wird, kann es nicht bestehen.”
(Mk. 3, 24)

Einladung zum
26. Geistchristlichen Ostertreffen
in Kell (Andernach)
am Karfreitag, dem 10. April 2020

Tagesablauf
10:00 UhrTreffen am Parkplatz des "Seniorendomizil Bad Tönnisstein"
(ehemalige Kurklinik, An der L 113, 56626 Andernach)
10:15 UhrFeldgottesdienst für suchende Seelen an den Klosterruinen Bad Tönnisstein
12:00 UhrGemeinsames Mittagessen in Kell
(im Bürgerhaus Kell (am Kindergarten), Pöntertalstraße 38, 56626 Andernach-Kell, am Ortsausgang)
15:00 UhrAbendmahlgottesdienst
ca. 17:00 Uhrgemeinsames Aufräumen

Da der Feldgottesdienst bei jedem Wetter stattfinden wird, bitten wir alle, an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk zu denken.

Das Mittagessen wollen wir – wie immer – in Form eines Mitbringbuffets gestalten, d.h. jeder, der kann und möchte, steuert etwas bei (Salat, Brot, Kuchen, Getränke, etc.). Geschirr, Besteck und Tassen sollte jeder für sich mitbringen.

Für eventuelle Übernachtungen stehen in Kell oder den umliegenden Ortschaften Fremdenzimmer zur Verfügung. Nähere Informationen hierzu gibt es bei der Verbandsgemeinde Brohltal, Tel.: 0 26 36/97 40-0 oder im Internet unter: https://brohltal-verwaltung.de/

Anfahrt:

Die Adresse lautet: An der L 113, 56626 Andernach

Von Norden:

  • A61 bis Abfahrt Niederzissen
  • B412 Richtung Burgbrohl
  • hinter Burgbrohl rechts ab Richtung Bad Tönnisstein, Wassenach
  • direkt wieder links auf den Parkplatz.

Von Süden:

  • A61 bis Abfahrt Mendig
  • Richtung Maria Laach
  • etwa 7,5 km weiter auf der L113 bis Bad Tönnisstein
  • der Parkplatz befindet sich gegenüber des Seniorendomizils.

Wir freuen uns darauf, diesen Tag zu Ehren Gottes mit Euch zusammen feiern zu können.

Karte wird geladen - bitte warten...

Bürgerhalle Kell: 50.447306, 7.312635
Parkplatz Tönisstein: 50.454444, 7.298924
Klosterruinen Tönisstein: 50.449700, 7.298130
marker icon
icon-car.png

1: Parkplatz Tönisstein
marker icon
icon-car.png

2: Klosterruinen Tönisstein
marker icon
icon-car.png

3: Bürgerhalle Kell